KAPITEL III

SOZIALER SCHUTZ UND INKLUSION

Start / Kapitel III
Kinderbetreuung und Unterstützung für Kinder

Kinderbetreuung und Unterstützung für Kinder

Home / Kapitel III / Grundsatz 11Die Mehrheit der Mitgliedstaaten blieb in den Zielen EU2020 und Barcelona hinter den Erwartungen zurück. Die öffentlichen Investitionen in diesem Bereich nehmen ab, anstatt zuzunehmen. Armut unter Kindern und Chancen für Kinder hängen stark von ...

Sozialer Schutz

Sozialer Schutz

Home / Kapitel III / Grundsatz 12Die Folgenabschätzung des Vorschlags für eine Empfehlung zum Zugang zum Sozialschutz beschreibt treffend die Herausforderungen hinter Grundsatz 12. Der EGB hat sich im EU-Semester 2019 für den Sozialschutz ausgesprochen und Nachweise erbracht ...

Arbeitslosengeld

Arbeitslosengeld

Home / Kapitel III / Grundsatz 13Der Stabilitäts- und Wachstumspakt (SWP) verringert tendenziell die Angemessenheit und Deckung von Arbeitslosenversicherungssystemen zugunsten eines Ausgleichs der Staatshaushalte, jedoch zum Nachteil des Arbeitnehmerschutzes. Arbeitslosengeld...

Mindesteinkommens

Mindesteinkommens

Home / Kapitel III / Prinzip 14Die EU zeigt Verbesserungen nur bei der Bekämpfung der absoluten Armut (materielle Entbehrung). Es werden jedoch keine Anstrengungen unternommen, um Menschen aus Armut oder sozialer Ausgrenzung herauszuhalten: Die Armut am Arbeitsplatz nimmt zu. Das...

Alterseinkommen und Renten

Alterseinkommen und Renten

Home / Kapitel III / Prinzip 15Die Bedürfnisse einer alternden Bevölkerung sollten besser verstanden und Lösungen gefunden werden, um die Unterstützung älterer Menschen, angemessene Renten, gute Gesundheits- und Sozialfürsorge sowie Sicherheitsnetze sicherzustellen. Umfassender sozialer Schutz ...

Gesundheitspflege

Gesundheitspflege

Home / Kapitel III / Prinzip 16 Gesundheitspersonal in ganz Europa arbeitet hart daran, die Ausbreitung des COVID-19-Virus zu behandeln und zu stoppen. In vielen Fällen wird ihre Aufgabe aufgrund von Personalmangel, unzureichenden Einrichtungen und ...

Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen

Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen

Heimat / Kapitel III / Prinzip 1780 Millionen Menschen in Europa leben mit einer Behinderung und viele sind Opfer von Diskriminierung. Für diese Menschen sollte die EU eine Quelle erweiterter Freiheit und Möglichkeiten sein. Menschen mit Behinderungen sehen sich einer schlimmen Situation gegenüber ...

Langzeitpflege

Langzeitpflege

Home / Kapitel III / Prinzip 18 Gesundheitspersonal in ganz Europa arbeitet hart daran, die Ausbreitung des COVID-19-Virus zu behandeln und zu stoppen. In vielen Fällen wird ihre Aufgabe aufgrund von Personalmangel, unzureichenden Einrichtungen und ...

Wohnen und Hilfe für Obdachlose

Wohnen und Hilfe für Obdachlose

Home / Kapitel III / Prinzip 19Liberalisierung und Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen, einschließlich einer übermäßigen und nicht rechenschaftspflichtigen Nutzung öffentlich-privater Partnerschaften (wodurch der Profit über die Interessen der Menschen gestellt wird), berauben die Gesellschaft und die meisten ...

Zugang zu wesentlichen Dienstleistungen

Zugang zu wesentlichen Dienstleistungen

Home / Kapitel III / Prinzip 20Liberalisierung und Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen, einschließlich einer übermäßigen und nicht rechenschaftspflichtigen Nutzung öffentlich-privater Partnerschaften (wodurch der Profit über die Interessen der Menschen gestellt wird), berauben die Gesellschaft und die meisten ...