KAPITEL I

GLEICHE CHANCEN UND ZUGANG ZUM ARBEITSMARKT

Start / Kapitel I
Bildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen

Bildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen

Home / Kapitel I / Prinzip 1 Es ist von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, dass Qualität und integrative Bildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen ein Recht und eine Gleichstellung sind, die allen Lernenden und Arbeitnehmern zugänglich ist. 52 Millionen Erwachsene in Europa sind gering qualifiziert und mehrere Länder ...

Geschlechtergleichheit

Geschlechtergleichheit

Home / Kapitel I / Grundsatz 2 Die Beschäftigungsunterschiede nehmen nicht ab, und es bestehen weiterhin große Unterschiede zwischen den Mitgliedstaaten. Aggregierte Verbesserungen der Beschäftigungsunterschiede gehen einher mit zunehmenden Unterschieden bei den geschlechtsspezifischen Lohn- und Rentenunterschieden. Eurostat ...

Chancengleichheit

Chancengleichheit

Home / Kapitel I / Prinzip 3 Der Zugang zu Chancen hängt häufig von der spezifischen Gruppe ab, zu der ein Arbeitnehmer gehört. Ziel ist es, eine Richtlinie zur Beseitigung von Diskriminierung (nachträglich) sowie proaktive Maßnahmen zu integrieren, die ...

Aktive Unterstützung der Beschäftigung

Aktive Unterstützung der Beschäftigung

Home / Kapitel I / Prinzip 4 Es ist von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, dass Qualität und integrative Bildung, Ausbildung und lebenslanges Lernen ein Recht und eine Gleichstellung sind, die allen Lernenden und Arbeitnehmern zugänglich ist. 52 Millionen Erwachsene in Europa sind gering qualifiziert und mehrere Länder ...